×
+49 (0) 41 21 - 26 10 80
Praxis am Alten Markt
Alexandra Iwanow
Dr. med. Susanne Hein
Kirchenstr. 2
25335 Elmshorn
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
08:00 - 12:00 und 16:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 und 15:00 - 17:30 Uhr
08:00 - 13:00 Uhr
08:00 - 12:00 und 16:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 13:00 Uhr
Ihr Praxisteam

« Zurück

Akupunktur

 

Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen »

Aku-Taping

Aku-Taping stellt eine Weiterentwicklung des Kinesiotapings dar. Es beruht auf der Grundlage der diagnostischen und therapeutischen Prinzipien der Chinesischen Medizin (TCM) und der Akupunktur. Verwendet werden dehnbare Tape-Verbände.


Akupressur

Die Akupressur basiert auf demselben Wissen wie die Akupunktur. Sie ist eine der wichtigsten Heilmethoden der Chinesischen Medizin und auch die Grundlage einer TUINA-Massage. Shiatsu, was so viel wie "Fingerdruck" bedeutet, ist die Entsprechung in Japan.


Akupunktur - die sanfte Behandlung mit Nadeln

Akupunktur heilt und lindert Schmerzen, bei fachgerechter Anwendung praktisch ohne Nebenwirkungen. Anwendungsgebiete sind zum Beispiel akute und chronische Krankheiten, Allergien, Depressionen, Erkrankungen des rheumatoiden Formenkreises, Erschöpfungszustände, Herz- und Kreislauferkrankungen, Infektionsanfälligkeit, Kopfschmerz und Migräne, Nervosität, operative Nachsorge, Schlafstörungen und Wirbelsäulenerkrankungen.


Laserakupunktur - Energie, die unter die Haut geht

Bei der Laserakupunktur kommen im Gegensatz zur klassischen Akupunktur und zur Ohrakupunktur keine Nadeln zum Einsatz. Daher ist die Laserakupunktur vollkommen schmerzfrei und damit insbesondere auch bei Kindern gut einsetzbar.  


Ohrakupunktur - Reflexpunkte im Ohr bilden Organe ab

Die Ohrakupunktur baut auf der Erkenntnis auf, dass im Ohr der gesamte Mensch mit seinen Reflexpunkten abgebildet ist. Werden bestimmte Stellen am Ohr gereizt, können Störungen, Schmerzen und Erkrankungen in den entsprechenden Organen oder Körperteilen effektiv behandelt werden.


Moxibustion: Wärmereize auf Akupunkturpunkten

Wie die Akupunktur gehört auch die Moxibustion oder Moxa-Behandlung zu den Heilmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin. Bei der Moxibustion werden die Akupunkturpunkte jedoch nicht mit Nadeln sondern mit intensiver Wärme gereizt. Beide Methoden können auch kombiniert werden.


« Zurück

©2020 Praxeninformationsseiten | Impressum